AGs am Montag

  • Gitarrenkurs / Gitarren AG

    Wenn du schon immer mal Gitarre lernen wolltest, hast du nun die Möglichkeit dazu:
    In der Gitarren AG wollen wir lernen, wie man Lieder mit Akkorden begleitet.
    Als Voraussetzung müsst ihr Lust am Musizieren haben und auch etwas Fleiß zum Üben der Akkorde. Eine Gitarre kann zu Beginn von der Schule gestellt werden. Im Verlauf der AG sollte jedoch ein eigenes Instrument angeschafft werden.Termin: Montags in der Mittagsfreizeit
    Raum B126
    Axel Huse

  • Kaninchen AG

    Wolltet ihr schon immer Kaninchen haben, oder euch darum kümmern? Dann ist diese AG genau die richtige für euch.
    Unsere Schule besitzt vier süße Kaninchen. Sie leben zusammen in einem großen Stall in unserem Schulgarten. Die Kaninchen werden von euch in den Pausen gefüttert und versorgt. Auch an den Wochenenden und in den Ferien müssen wir uns um die Tiere kümmern.
    Wir treffen uns einmal wöchentlich zum Ausmisten und Spielen.Wann: Montags in der MFZ
    Wo: Im Schulgarten
    Wer: zuverlässige Menschen ab der 6.. KlasseWir würden uns freuen, wenn ihr an unserer AG teilnehmen wollt.
    Lilli, Tinchen, Paulinchen und Caramel freuen sich schon auf euch. 🙂

    Anbieterinnen: Rosalie 9.4, Kira 7.2 und Mascha 7.3

  • Einrad AG

    Hi Leute! habt ihr Lust Fahrrad fahren zu lernen aber nur auf einem Rad und freihändig? Ja?!Dann seid ihr in der Einrad AG genau richtig!!!!!
    Hier bringen wir euch Schritt für Schritt das Einradfahren bei und werden mit euch kleine Shows erarbeiten und vorführen.Eure Manuela, Selma (6.2), Jonna und Berenike (6.1)

    Wann?: Montag in der MFZ im zweiten und dritten Takt
    Wo?: In der alten Turnhalle
    Wer?: Anfänger und Fortgeschrittene aus dem 5. und 6. Jahrgang
    MITBRINGEN? Bitte bringt Helme mit und wenn ihr habt auch ein Einrad
    Die AG ist kostenlos!
    Wir würden uns über eure Teilnahme freuen!

  • Fußball AG

    Wann: Montag im 1. bis 3. Takt
    Wo: Draußen auf den Fußballplätzen
    Was: Spiele wie: WM, 9 Monate, Ball aus der Luft und Spiele auf zwei ToreVon: Luke und Armaan aus der 9.2
    Wir würden uns freuen wenn ihr unsere AG wählt und Spaß am Fußball habt oder ihn noch entwickelt.

 

AGs am Dienstag

  • Die AG “Mofa & Co”

    gab es lange nicht an der Schule!Du willst deinen Mofa-Führerschein machen!
    Du willst E-Scooter fahren!
    Du willst ein Pedelec beherrschen!
    Du willst den Sound der Motoren fühlen!
    Du willst mal eine Schrauberwerkstatt sehen!
    Du willst sicher im Straßenverkehr werden!
    Du willst Erste-Hilfe leisten können!
    Du bist mindestens in der 8. Klasse/14 Jahre alt!
    Dann bist du hier richtig.Ort: B126 Differenzierungsraum
    Zeit: dienstags, von 13.30 Uhr – 15.00 Uhr
    Kosten: 20,00 Euro für die Führerschein-App und Material
    Zusätzlich die Prüfgebühren beim TÜV Nord
    TeilnehmerInnen: max. 25 Jugendliche ab Jahrgang 8

  • Rugby AG

    Du möchtest Dich sportlich betätigen?
    Und weißt noch nicht in welcher AG?
    Wie wäre es mit Rugby? In der Schulmannschaft?!
    Rugby, eine der schnellsten Mannschaftssportarten der Welt.
    Ein Mix aus Handball, Fußball und Football. Schon für Kinder ab 6.
    Rugby stärkt das Selbstbewusstsein, fördert Schnelligkeit, Fairness, Geschicklichkeit, Kondition, Gewaltprävention, Integration und gezielte Kanalisation von Kraft und Aggression.
    Zeit: Dienstag 13.30 – 15 Uhr
    Ort: Sportplatz Franzsches Feld
    Teilnehmer: alle SuS ab Jahrgang 6.
    Anbieter: Hans-H. Wiegandt, Trainer/Betreuer Rugby AGs,
    1.Vorsitzender Rugby Löwen Braunschweig e.V.
    Wir freuen uns auf Dich……….

  • Kreativ-AG

    Wir wollen gemeinsam schöne Dinge herstellen, und starten mit Paracord-Bändern.
    Je nachdem was ihr gut findet können wir zusammen dann auch andere Projekte planen. Das müssen wir dann aber gemeinsam beschließen.
    Wir können zum Beispiel auch:
    -Freundschaftsbänder knüpfen
    -Looms anfertigen
    -Häkeln oder stricken (lernen)
    -Nähen
    -Mit Perlen Schmuck herstellen
    -T-Shirts bemalen oder bedrucken
    -Batiken
    -Bilder malen/zeichnen
    -Mit Pappmaché basteln
    -Mit verschiedenem Material Upcycling betreiben

    Die Kosten werden dann individuell anfallen, je nach Projekt – beim Material besorgen werdet ihr dann mithelfen.
    Die AG bietet Platz für max. 12 Kinder aus dem 5. und 6. Jahrgang und findet am Dienstag von 13.30 – 15.00 im Kunstraum 2 statt.
    Es freut sich eure AG-Anbieterin Lisa Heine!

  • Skateboard AG

    für Klasse 5 – 10Egal ob Du schon jahrelange Skateboard-Erfahrung hast oder noch nie auf dem Board gestanden hast, wenn Du Lust hast, in entspannter Atmosphäre deine Brettkünste zu verbessern oder in diese spektakuläre, anspruchsvolle Sportart reinzuschnuppern, bist Du hier richtig.
    Ein erfahrener Übungsleiter vermittelt sowohl die absoluten Grundlagen wie auch anspruchsvolle Tricks für Fortgeschrittene. Hier wird garantiert keinem langweilig. Mach mit und überzeuge dich selbst!
    Zeit: Dienstag 14 Uhr – 15:30 Uhr
    Kosten: 20 Euro/Halbjahr
    Treffpunkt: Walhalla Why-O-Land Skatehalle, Böcklerstr. 30
    bitte mitbringen, wenn ihr habt: Skateboard, Helm (kann auch gerne ein Fahrradhelm sein), Schützer (kann aber alles auch geliehen werden)
    Leitung: Jan Lürken (SC Walhalla e. V.)

  • Orchester-AG:
    Franzsche VielharmonieWenn du schon immer einmal in einem Orchester mitspielen wolltest, … -komm zu uns:
    Das Schulorchester „Franzsche Vielharmonie“. Aktuell proben wir für den Auftritt bei Walk n Art und ein Konzert bei der Braunschweiger Musikgesellschaft.
    Wenn du ein Instrument spielst, kannst du in die begonnene Arbeit einsteigen.
    Instrumentalunterricht ist nach Absprache möglich.
    Leitung: Günther Westenberger
    AG-Zeit: Dienstag, 13.30 – 15.00 Uhr,
    alternativ Donnerstags 16:30 – 18:00 Uhr
  • AG Digitale Fotografie

    Du möchtest deine eigenen Fotos am Computer gestalten und dann ausdrucken? Dir macht es Spaß, den besseren Umgang mit deiner Kamera zu lernen?
    Du magst es, Bilder zu verfremden oder dich selbst auf einem Bild mal als Zwilling zu erleben oder dich durch die Luft fliegen zulassen oder als Zwerg auf deiner eigenen schulter sitzen?
    Gemeinsam an einen Fotowettbewerb teilnehmen?
    Durch Fotoaktionen deine Kreativität austoben?
    Dich selbst in eine Minecraft-Welt zu befördern?
    Dann bist du in dieser AG richtig!
    Wir lernen die Programme kennen, die du dann auch zu Hause benutzen kannst (Freeware)!
    Es gibt verschieden Aufgaben, bei denen du die unterschiedlichsten Möglichkeiten der Fotografie kennenlernen kannst. Das kannst du mitmachten oder du setzt deine eigenen Ideen um.
    Wenn du Lust hast, an einem Fotowettbewerb mitzumachen und dabei gern Unterstützung haben möchtest, dann ist das hier auch das Richtige für dich! Daher ist das Angebot auch für ältere Jahrgänge interessant.
    Da wir die Fotos dann auf echtem Fotopapier ausdrucken lassen, benötigen wir etwas Geld.
    Anbieter: Herr Siebert
    Altersgruppe: 5.- 10. Jahrgang
    Kosten: 5€
    PC-Raum in der Mediathek am Dienstag 13.30- 15.00 Uhr

  • Fußball für Jungen

    Durch Spielformen ohne und mit Wettbewerbscharakter üben wir technische und taktische Fertigkeiten. Schwerpunkte unserer Übungen und Spiele sollen Abwehrarbeit, Freilaufen und Torschuss sein.
    Je nach Anzahl der Anmeldungen eine oder zwei oder Gruppen.
    Dienstags, 13.15 Uhr bis 15.45 Uhr
    in der alten Sporthalle oder auf dem Kunstrasenplatz
    (je nach Wetterlage).
    Anbieter:
    Rüdiger Böhm und Michael Mainka

  • Kletter-AG

    Wir werden an verschiedenen Kletterwänden, am Fels und in der freien Natur neue Bewegungsformen kennen lernen, Grenzsituationen bewältigen und füreinander Verantwortung übernehmen. Du solltest also sowohl Spaß an der Bewegung als auch am gemeinsamen Handeln und Spielen haben.
    Zeit: Dienstag 13:30 – 15:30 Uhr (kann bei verschiedenen Aktionen auch später werden)
    Ort: Kletterwand des DAV, Harz, …
    Treffpunkt ist um 13:30 Uhr vor der Schülercafeteria „Legretto“
    Kosten: im Sommerhalbjahr fallen keine laufenden Kosten an, aber für Ausflüge etc. können Kosten von max. 20 € entstehen.
    Anbieter: Alex Geiger, Benjamin Bank, Roman Fugel

  • Chor-AGL

    iebe Schülerinnen und Schüler,
    habt ihr Lust auf Singen und/oder Beatboxen?
    Ich möchte mit euch, Jahrgang 5 bis 10, einen neuen
    Schulchor gründen. Wir singen leichte Stücke aus dem
    Bereich Pop, Rock, Folk und Gospel. Wenn ihr Freude am
    Singen habt, ist diese AG genau die richtige für euch. Ihr
    könnt im Chor auch beatboxen oder die Grundlagen
    erlernen. Ebenso wird es ein Chorwochenende geben.Das erste Treffen findet am Dienstag 21.4. im
    großen Musikraum um 13.30 Uhr statt. Die Probe wird
    dann ab 14 Uhr in der Mensa stattfinden. Die Räume
    können sich noch ändern.
    Ich freue mich sehr auf euch!
    Liebe Grüße
    Herr Eckelt
    Teilnehmerzahl max. 25 Personen

  • Schulsanitätsdienst-AG

    Wir brauchen Dich!!
    Wir sind die Schulsanitätsdienst-AG.
    Du bist motiviert und willst anderen helfen?
    – dann bist du bei uns genau richtig!
    Wir sind:
    * Motivierte Schüler, die täglich bereit sind, Schülern und Lehrern zu helfen, wenn sie sich verletzt haben.
    * Für alle da, auch für dich.
    * Ausgebildet als Schulsanitäter durch den Arbeiter-Samariter-Bund (ASB)
    Bei uns lernst du, wie du verletzten oder erkrankten Menschen helfen kannst, wie du Verbände richtig anlegst und noch vieles mehr!!
    Wir treffen uns immer dienstags von 13:00 bis 14:30 in unserem Saniraum.
    Wir brauchen Verstärkung und daher brauchen wir Dich!!
    Es kommen KEINE Kosten auf dich zu und du kannst schon ab dem 5. Jahrgang bei uns mitmachen.
    Nähere Info´s bekommst Du durch:
    Alex 6/2, Jamil 7/1, Djamila 7/2, Nick und Nico 7/4,
    Emma und Jakob 8/4, Mia und Anton 9/3, oder
    Inken Wessels-Kropf inken.wessels@web.de
    Wir freuen uns auf Dich Die Schulsanitätsdienst-AG

 

AGs am Mittwoch

  • Tastenkünstler

    Viele SchülerInnen haben den Wunsch geäußert, ein Tasteninstrument zu erlernen.
    Diesem Wunsch kommen wir mit der Einrichtung einer Keyboard-AG nach.
    Im Gruppenunterricht wollen wir den Umgang mit dem Keyboard erlernen, Lieder spielen und Sounds entwickeln. Es wäre schön, wenn ihr zum Üben ein Keyboard oder Klavier zu Hause hättet.
    Treffen: Jeden Mittwoch in der Mittagsfreizeit.
    Ort: Musikraum I
    Anbieter: Axel Huse

  • El Salvador-AG

    Dazu möchten wir mehr über das Leben in El Salvador erfahren und Kontakte mit den Menschen vor Ort aufnehmen. Landestypische Gerichte haben wir dabei auch schon nachgekocht und ausprobiert.Im letzten Jahr konnten wir mit unserer selbstorganisierten Tombola auf dem Franzschen Fest und mit dem Adventsbasar im Dezember viele Spenden sammeln. Doch auch 2020 wollen wir nicht nachlassen und weiter daran arbeiten, die Kinder an unserer Partnerschule zu unterstützen.
    Hast du Lust, in lustiger Atmosphäre Gutes zu tun?
    Dann komm vorbei!
    Die AG richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 5-11.
    Die Treffen finden mittwochs alle zwei Wochen in der MFZ statt. Unser erstes Treffen findet im „Container“ statt. Du findest uns dort im Differenzierungsraum.
    Lisa Karstädt, Carsten Sieckfeld und Benjamin Bank 

  • Fußball für Mädchen

    Kleine Spielformen erlauben es SchülerInnen mit unterschiedlichem Können, mit- und gegeneinander zu spielen.
    Es werden Ballfertigkeiten und taktische Fähigkeiten eingeübt und gefördert: Passspiel, Fintieren, Torschuss, Zweikampfverhalten, Überzahlspiel usw.Mittwoch 12.50 – 14.15 Uhr
    in der alten Sporthalle.Anbieter: Michael Mainka

 

AGs am Donnerstag

  • ITECH 3 AG Enter the MakerZone!!!

    Wenn Du Dich für leuchtende Klamotten mit LED-Steuerung interessierst, ein elektronisches Musikinstrument cool findest, oder mit deinem Handy elektronische Features im Haus steuern möchtest: Hier lernst Du, wie Du das alles selbst bauen kannst.
    Donnerstags in der MFZ in NW Raum IV.
    Teilnehmer ab Klasse 5.
    Keine Fixkosten.
    Anbieterin: Gudrun Klasmeyer

  • TIPPEN MIT 10 FINGERN
    Wie schnell haut ihr in die Tasten?Möchtest du (blind) auf der Computertastatur tippen können? Möchtest du lernen, wie man ohne großen Mehraufwand Texte am PC schreiben kann?
    Dann solltest du dir donnerstags in der MFZ nur eine halbe Stunde Zeit nehmen, denn diese Fähigkeit wird dir dein Leben erleichtern. Hausaufgaben, Ausarbeitungen, Bewerbungen, Facharbeiten – je früher du dich an das Training setzt, desto schneller kannst du davon profitieren.
    Wir werden die effektive und schonende Finger- und Körperhaltung am Arbeitsgerät Computer einüben, mithilfe von Online-Trainings das Tippen ohne Hinsehen üben und auf Geschwindigkeit trainieren.WER? Max. 25 Schülerinnen und Schüler (5.-9. Klasse)WANN? Donnerstag in der MFZ (13h20 – 14h10)

    WO? Rechnerraum 2

    Julia Sittler

     

  • Spiel & Sport AG

    Was? : Wir möchten mit Euch auf dem Schulhof in einer großen Gruppe Spiele spielen. Wir sind offen für Wünsche und eigene Ideen.
    Natürlich könnt Ihr auch Eure Freunde mitbringen. Je mehr Personen, desto mehr Möglichkeiten!Wer? : Für ALLE, die Spaß am gemeinsamen Spielen an der frischen Luft und Bewegung haben.
    (Mit Lotta und Kaya aus der 10.1)Wo? : Auf dem Schulhof, Treffpunkt im Pavillon.

    Wann? : Donnerstags in der MFZ (von 13 bis 14 Uhr).

    Wir freuen uns auf Euch! ??

     

  • ZERO-WASTE-AG

    In der Zero-Waste-AG werden wir uns mit nachhaltigen, umweltfreundlichen Alternativen beschäftigen und diese selbst herstellen. Hierzu seid auch ihr mit euren Ideen herzlich eingeladen. Was wir machen könnten: Jutebeutel, Cremes, Deos, Lippenbalsam, Wattepads, Wachspapier (statt Frischhaltefolie/Alupapier) und noch vieles mehr. Auch werden wir uns ein bisschen mit dem Thema Nachhaltigkeit und mit unserer Umwelt (Fridays For Future) auseinandersetzen.
    Wochentag: MFZ am Donnerstag
    Uhrzeit: 13.15 – 14.15 Uhr (2./3. Essenstakt)
    Ort: Differenzierungsraum Jahrgang 8 (B215)
    Kosten: Je nach Material, ca. 2-5 Euro
    Teilnehmerzahl: ca. 10 Personen
    Anbieterin: Nina Jolie

  • Badminton AG

    Wann: Donnerstag in der MFZ
    13:00 – 13:50 Uhr (1./2. Takt)
    Wo: Neue Turnhalle
    Für: 5. – 7. Jahrgang
    Mitbringen: Sportschuhe und SportkleidungDu hast Lust, auf Spiel, Spaß und Sport? Dann bist du bei uns genau richtig!
    Bei uns kannst du lernen, Badminton im Team sowie gegeneinander zu spielen.
    Ihr müsst zum Essen gehen? Gar kein Problem: Ihr könnt problemlos zum Essen gehen und anschließend wiederkommen.Wir freuen uns auf euch:
    Kim und Lea aus der 9.3

AGs zu Sonderterminen

  • Kanu AG
    Für Anfänger/innen und FortgeschritteneNach den Osterferien planen wir wieder unsere Ausflüge auf Südsee, Oker, anderen Kleinflüssen und auf das Wildwasser nach Sömmerda.
    Dafür nutzen wir 1 mal den Dienstagnachmittag und teilweise aber auch Wochenenden für längere Ausflüge. Der Terminplan wird spätestens kurz nach den Ferien an die AG- Teilnehmer/innen verteilt.Kosten: 30 Euro ( bis zu den Sommerferien) als Grundbeitrag für Materialien und deren Ersatz sowie kleine Fahrtkosten.
    Zusätzlich im Sommerhalbjahr: ca. 65 Euro für die Sömmerda-Tour (2 Nächte- Übernachtungs- und Fahrtkosten). Es entstehen keine Extrakosten bei Tagestouren, aber Eltern helfen bei den Schülertransporten.Das erste Treffen findet am Dienstag, 21.04.20 um 13:20 Uhr im Klassenraum der 8.3 statt. An diesem Tag findet nur eine Vorbesprechung statt.

    Anbieter: André Blank und Eva Kemper (8. / 7. Jahrgang)

    Wir freuen uns auf euch!

     

  • Singen mit Leib und Seele
    Anhand von verschiedenen Übungen und Songs, die du selbst wählen kannst, arbeite ich mit dir in Partnerarbeit und Kleingruppen an der Ausdruckskraft deiner Stimme.
    Anbieterin: Cornelia KnustTermine: (Mittagspause und große Pause) nach Absprache im Musikraum I oder II
  • AG Kung FuHabt ihr Interesse an Kampfkunst oder Selbstverteidigung? Oder wollt ihr einfach nur fit werden? Dann seid ihr hier genau richtig. Wir bieten Schülerinnen und Schülern aller Klassenstufen die Chance, den Kung Fu Stil „Han Fu“ kennenzulernen. Angeleitet werdet ihr dabei von Andreas Morawe (Meistergrad seit 1997) und Martha Steller (Braungurt). Beim Training werden neben der Selbstverteidigung auch Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination gefördert. Neugierig geworden?Das Training findet mittwochs von 16.30 bis 18.30 Uhr im Mehrzweckraum statt, ihr könnt einfach einmal reinschauen und unverbindlich mitmachen. Alles was ihr braucht, sind Sportsachen und hallengeeignete Schuhe. Einen Unkostenbeitrag von 10 € pro Monat für Trainer und Material (z.B. Boxhandschuhe oder Trainingsgewichte) erheben wir erst, wenn ihr euch zum dauerhaften Bleiben entschließt.
    Anbieter: Andreas Morawe (Kontakt über Michael Mainka)
    Wir freuen uns auf euch! 
  • Körper aus Stahl Kraftraum – AG

    Du hast Lust ins Schwitzen zu kommen und dich fit zu machen? Dann komm in meine „Körper aus Stahl“ – AG im Kraftraum unserer Schule. Dort bekommst du von mir eine Einführung in die Geräte und erhältst einen Trainingsplan. Anschließend kannst du in der MFZ selbstständig in den Kraftraum gehen und dort trainieren. Da der Kraftraum nicht besonders groß ist, ist die Anzahl der Teilnehmer auf 8 Leute begrenzt. Bei Interesse direkt bei Herrn Blank melden.
    Teilnahme erst ab Jahrgang 10 möglich!
    Anbieter: André Blank

  • Imker AG

    Möchtest du mit abertausenden von Tieren arbeiten?
    Dann bist du hier „bienenrichtig“!Wann: Häufig mittwochs und donnerstags in der MFZ und zu weiteren Zeiten je nach Bedarf – auch mal am Wochen-ende (z.B. zur Honigernte)
    Was: Arbeiten an den Bienen rund ums Bienenjahr; wie z.B. Honig ernten und verkaufen, Bienen füttern, Behausungen pflegen, usw.
    Wo: Schulhof bei der Lounge.
    Bei Interesse direkt bei den Anbietern melden (die AG kann nicht gewählt werden).
    Anbieter: Edith Laukien, Carsten Sieckfeld
    (7. Jahrgang)