Profilfahrt DEEP 2018

Profil EinStein des 12. Jahrgangs in Leipzig
3. September 2018

3 Länder, Schweden, Estland und Lettland, zwei „Kreuzfahrten“, sowie 2 Parlamente, 5 unterschiedliche Nachtlager und gefühlt 30.000 Schritte täglich. Und das alles in 6 Tagen. Viel gesehen haben wir auf unserer Fahrt, sei es zu Beginn die moderne Großstadt Stockholm oder die kleine, aber wunderschöne Altstadt Tallins in Estland. Diese befand sich im Herzen von dem nicht endenden Kiefernwald, welcher uns auf unserer 6-stündigen Busfahrt nach Riga mit seiner Monotonie „beeindruckte“. In Lettland angekommen wurden wir dann alle von dem angenehmen jugendlichen Flair und einer russisch, sowie deutsch geprägten Altstadt überrascht. Auch überraschte uns der Umfang der etwas zu lang geratenen Stadtführung samt Parlament. Tags darauf ging es dann mal wieder auf unser Schiff. Über Nacht nach Stockholm, wie auch auf dem Hinweg. In Erinnerung bleibt das etwas kleine Ausmaß unserer Kabinen, zu viert auf knapp 8 Quadratmetern, sowie die Karaoke Nacht. Morgens wurden wir jedoch mit dem Blick auf die schwedischen Schären beim Frühstück belohnt und damit endete unsere Woche. Eine aufregende, niemals langweilige Reise mit Unmengen an schönen und lustigen Momenten!