Franzsches Fest 2018 – wieder ein sehr gelungenes Somerfest!

„Mücke total tot – ein NaturSchauSpiel“ des ParentsTheater der IGS:FF
23. August 2018
Klettergarten – Aktion des 11. Jahrgangs – August 2018
2. September 2018

Am 23. August fand wieder das traditionelle Sommerfest an der IGS:FF statt. Das Wetter meinte es sehr gut und die Gäste strömten zahlreich auf das Freigelände der Schule.

Zur Eröffnung spielte die Franzsche Vielharmonie unter der Leitung von Günther Westenberger und Axel Huse ein feierliches Intro, dann kamen Gesangseinlagen mit Band, Hardrock und schließlich übernahm ein Diskjockey die musikalische Unterhaltung.

Neben dem kulinarischen Angebot, dass von SchülerInnen und Eltern mit viel Liebe und Engagement von Kuchen über Waffeln zu Säften gestaltet wurde, ergänzten ein Grillstand der Firma Goethe und eine Ausgabe afrikanischer Spezialitäten des Hauses der Kulturen das Spektrum.

Die Angebote zur Unterhaltung waren diesmal noch vielfältiger als zuvor:

Klettern, Schminken, Hüpfburg, Torwandschießen, Dosenwerfen, Bogenschießen, Wasserraketenstarts, chemischen Experimenten, Orchesterinstrumente kennenlernen, Sanitäteraktivitäten mit Blaulicht, ein Stand zu der Partnerschule in El Salvador, Kistenrutschen, und….und…und…

Nicht zu vergessen, die Auktion, bei der man Glücksmomente ersteigern konnte.

Als besonderen Gast konnten wir den ehemaligen IGS:FF-Schüler und nun NBA-Star Dennis Schröder mit seiner Familie auf dem Franzschen Fest begrüßen, der lange mit den anderen Gästen zusammen das vielfältige Angebot und die gute und entspannte Stimmung genoss.

Großer Dank gehört dem Organisationsteam aus KollegInnen, Eltern und SchülerInnen um den Ganztagsfachbereichsleiter Roman Fugel, die für ein wunderbares Franzsches Fest gesorgt haben.